Aktuell

CORONA-VIRUS

Informationen aus der Stiftung ssb


Corona-Virus: Information zum Betrieb der ssb

Seit Montag, 18. Mai 2020 wird die Arbeit in den ssb-Ateliers / Standort Schmitten in sechs Etappen aufgenommen.

Die Anfragen zur Wiederaufnahme der Arbeit erfolgen seitens ssb und mittels persönlichem Anruf.

Die Vorgaben von Bund und Kanton bezüglich Schutzmassnahmen (Distanz / Hygienemassnahmen / Schutzmaterial) werden auch weiterhin konsequent eingehalten.

Die Trennung zwischen Internen BewohnerInnen in Tafers und Externen MitarbeiterInnen in Schmitten bleibt vorläufig bestehen.

 

Schutz und Sicherheit für die  Bewohnenden am Standort Tafers bleiben weiterhin primäre Ziele.

Besuche sind willkommen und werden über die Wohngruppen organisiert. 

Das Pendeln über das Wochenende zwischen Wohnform und Zuhause ist ab Pfingsten wieder möglich.

Medizinische und therapeutischen Fachpersonen haben bei Bedarf Zutritt auf das Areal.


Weitere Allgemeine Informationen können sie auf folgenden Links entnehmen:

bag-coronavirus.ch

fr.ch

curaviva.ch